GH EASY-FIX evo 2 Montageanleitung

Schritt für Schritt Anleitung - Gültig für die Größen C42/52 und B75

Die Montageanleitung zu D25 gibt es hier >>

Allgemeine Sicherheitshinweise
für Montage mit GH EASY-FIX evo 2

Die in dieser Montageanlanleitung beschriebenen Arbeitsschritte,
Sicherheitshinweise und Beschreibungen entbinden den Beauftragenden und/oder den Anwender des GH EASY-FIX Einbindesystems nicht von seinen allgemeinen Sicherungs- und Sorgfaltspflichten im Umgang mit technischen Geräten.

 

  • Das System ist für die Verwendung mit Storz Druckkupplungen gemäß den aktuell geltenden Normen (DIN 14302, DIN 14303, DIN 14332) ausgelegt.
  • Das Schlauchende muss gerade abgeschnitten werden.
  • Bei fachgerechter Montage/Demontage sind die Innen-/Außenringe mehrfach verwendbar.
  • Um die korrekte Montage der Schlauchkupplung zu überprüfen, muss die Schlauchleitung mit einem Arbeitsdruck von 16 bar für 60 Sekunden beaufschlagt werden.
  • Bei Nutzung des GH EASY-FIX-Systems sind keine Sperrringe zu verwenden.
Download Montageanleitung (pdf)

Innenringgrößen bestimmen
anhand Schlauchwand-stärke im mm

  • C42 1,6-2,0 mm - neongelb
  • C52 1,6-2,0 mm - rot
  • B75 Gr.1 1,7-1,9 mm - schwarz
  • B75 Gr.2 2,0-2,2 mm - magenta

Schritt 1 
Für C42

Reihenfolge der Komponenten zur Montage: Der Absatz am Innenring muss in Richtung Stutzen zeigen ... 

... und die Nut des Innenrings muss gegenüberliegend der Aussparung positioniert sein. 

Der Absatz des Innenrings muss vor dem Pressvorgang komplett von Hand in den Stutzen formschlüssig eingeschoben werden. 

© GH

Schritt 1  
Für C 52 / B 75

Die spitz zulaufende Seite des Innenrings muss in Richtung des Außenrings zeigen. 

Folgeschritte 
für C42, C52, B75

Der Außenring muss von Hand an den Innenring angesetzt werden. 


Aufsetzen

Der Innenring muss genau in den Außenring passen.


Einlegen

Die Nut des Außenrings muss formschlüssig in das Montagegerät eingesetzt werden.


Eindrehen

(a) Beim Eindrehen des Knaggenteils in die Halterung, (b) auf die richtige Einführung achten, (c) bis zum Anschlag drehen.


Verpressen

Vordere Halterung immer vor dem Verpressen einschieben. Mittels Presshebel bis zum Anschlag verpressen.


Prüfung Nach Verpressung

Prüfung gemäß den Sicherheitshinweisen. Die Demontage des GH EASY-FIX-Systems erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Download Montageanleitung (pdf)