WAsserzufuhrschläuche

Wasser marsch! Bei Großbränden benötigt die Feuerwehr unbegrenzte Wasserzufuhr, um den Brand zu bekämpfen und dessen Ausweitung zu verhindern. Oft ist das die erste Herausforderung, die gemeistert werden muss.

Das Löschwasser, zum Beispiel aus offenen Wasserquellen wie Seen oder Flüssen, wird dann durch ausgelegte Schläuche mit großem Durchmesser zum Einsatzort geleitet und legt lange Wegstrecken zurück.

Es gibt aber auch Szenarien, in denen Wasser zuverlässig und schnell abgepumpt werden muss!
Wir wissen das!

GH Wassertransportschläuche für Feuerwehreinsätze

NIcht kleckern - klotzen!

Wir konstruieren GH Wassertransportschläuche so, dass Wasser zuverlässig fließen oder abgepumpt werden kann und sie auch auf langen Strecken mit Höchstleistung bei minimaler Längsdehnung und geringem Druckverlust überzeugen. 


Schlauch Abriebbeständigkeit Biegeradius Druckstabilität

Leicht - flexibel - robust!
Was macht einen guten Schlauch aus?

Wenn beim Schlauch in jeder Faser Feuerwehr mit Leib und Seele steckt, dann ist es ein Schlauch von Gollmer & Hummel, auf den Sie sich verlassen können. 

 

Auf Herz und Nieren geprüfte Qualität ist unsere Art, Alltagshelden Respekt zu zollen – seit 150 Jahren.

 

Schläuche, die nicht nur die Norm erfüllen sondern in der Praxis bestehen, sind unsere Passion.

 

Wie wir das machen?

Jetzt mehr erfahren
Löschangriff PKW Brand mit GH Feuerlöschschlauch | © GH

Wir sind für sie da!

MIt praktischen Tipps und Wissenswertem für Alltagshelden